Kochertürn - Herzsport-Heilbronn

Direkt zum Seiteninhalt

Die Sportgruppen finden seit Juni 2019 in der Gemeindehalle Kochertürn statt. Vorher trafen sich die Gruppen viele Jahre in der Stadthalle Neuenstadt.
Es gibt eine Übungs- und eine Trainingsgruppe, je nach Belastbarkeit des Patienten. Bis zu 20 Herzsportler nehmen jeweils an den Übungsstunden teil.
Das Training ist vielseitig ausgelegt. Wir arbeiten mit dem gesamten Körper. Die Muskulatur wird trainiert, Ausdauer ist ein wichtiges Element, Koordination, Konzentration und Gehirnarbeit werden trainiert, auch Entspannung darf nicht fehlen. Spass und Freude und der Umgang miteinander sind unser zweites Standbein der Therapie.
Jeder Teilnehmer lernt wieder mit seinem Körper besser umzugehen und mit seinen persönlichen Fähigkeiten und Ressourcen zu arbeiten. Dies dient als Grundlage für das Alltagsleben, um auch im Alltag die richtige Belastungsdosierung zu haben.
In der Gemeinschaft vieler Herzsportler mit ähnlichen Problemen und Symptomatiken können Sie sich als Herzpatient austauschen, wohlfühlen und wieder mehr Lebenssicherheit gewinnen.
Die Teilnahme einer Ärztin oder Arztes mit ständiger Ansprechmöglichkeit führt zu einem entspannten Umgang mit dem eigenen Körper und der Bewegung sowie dem Abbau von Ängsten bezüglich der Herzerkrankung.
Die Gruppen haben eine nette Gemeinschaft. Mit viel Freude und Spass treffen sie sich zu den Übungsstunden und auch zu privaten Aktivitäten. Sie freuen sich über neue Mitglieder und heißen Jeden in der Gemeinschaft herzlich willkommen.

Elke Denninger

Zurück zum Seiteninhalt